Bienvenue

Mit Baukunst übersetzt man das lateinische Wort architectura. Und das haben wir wörtlich genommen. Ein Bewusstsein für die klassisch traditionelle Bauweise, für langlebige Qualität und anspruchsvolle Materialien lässt die Vergangenheit aufleben und schafft wertbeständigen Raum mit hohem Wohnkomfort. So sorgen beispielsweise die massiven, handwerklich gemauerten Wände für ein Wohlfühlklima im Sommer wie auch im Winter.

Die Parkallee 227 hat ein ganz klares Statement: Stil, Freiraum und Großzügigkeit. Architektonisch setzt die herrschaftliche Stadtvilla neue Akzente, ohne sich abzugrenzen. Sie fügt sich harmonisch in das repräsentative Bild der Parkallee ein und zeigt dabei ganz selbstbewusst ihre Vorstellung von moderner Wohnästhetik.

In klassisches Weiß hüllt sich die Fassade. Dank bodentiefer Fenster und französischer Balkone in der Beletage und ersten Etage erhält sie eine klare Gliederung. Die verspielten Balkone mit Säulen und Stuckelementen bilden einen schönen Kontrast dazu.

Parkallee 227 verbindet geradlinige Eleganz mit Respekt vor Traditionen. Es ist an der Zeit, neue Wohnkultur zu leben.

Zeit für Sie.

Interieur 1